Mit Hilfe eines Dehnungsbandes, können Sie die Dehnung ohne Anstrengung ausführen. Behutsam unterstützen Sie die Dehnung bis zu den ersten Anzeichen von Verspannung, lassen Sie dann los und wiederholen. Zwei Sätze 8 – 10 mal.

Eine Dehnung für die hinteren Oberschenkelmuskeln
Zuerst eine Seite dehnen und dann die andere. Das Knie bleibt um 90 Grad angewinkelt.
In der Seitenlage können Sie die vorderen Oberschenkelmuskeln gut dehnen und Ihren Rücken schonen.